10.2.4. Die Entfernung der Luft aus dem hydraulischen Trakt des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung

Verwendet als Arbeitskörper im Trakt des Antriebes der Kupplung verhält sich die hydraulische Flüssigkeit zur Zahl giftig und es ist der aggressiven Vereinigungen chemisch und beim Kontakt mit den Karosseriepaneelen zerstört lakokrassotschnoje die Deckung., Bevor die Ausführung der Prozedur zu beginnen bedecken Sie die Flügel und das Paneel peredka des Autos von den speziellen Kappen, oder den einfach alten Decken. Prokatschku des Bremssystems erzeugen Sie in den Schutzbrillen. Beim zufälligen Treffen der Bremsflüssigkeit ins Gesicht sofort waschen Sie von ihrer reichlichen Anzahl des Wassers aus und wenden sich hinter der Hilfe zum Arzt!

Prokatschka des hydraulischen Antriebes der Ausschaltung des Systems soll sich jedesmal nach der Abnahme seiner Komponenten, sowie verwirklichen wenn das Niveau der Flüssigkeit im Behälter so fällt, dass in den Hauptzylinder die Luft gerät. Das Prinzip prokatschki selb, dass auch verwendet bei der Entfernung der Luft aus dem Bremstrakt. Bei prokatschke verwenden Sie nur die frische hydraulische Flüssigkeit der geforderten Sorte.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das Ventil prokatschki ist an der Aufnahmestelle des hydraulischen Schlauches oben auf kartere RKPP gelegen. Auf einigen Modellen kann der Zugang auf das Ventil erschwert sein. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Überzeugen Sie sich von der Dichtheit schtuzernych der Vereinigungen des hydraulischen Traktes der Kupplung. Sorgfältig reiben Sie das Ventil prokatschki ab.
  3. Nehmen Sie den Deckel des Behälters des Hauptzylinders ab und überfluten Sie in den Behälter die frische hydraulische Flüssigkeit, ihr Niveau bis zur Notiz den Schwung hingeführt. Stellen Sie den Deckel auf die Stelle fest. Sie erinnern sich, dass im Lauf prokatschki die Systeme zur Vermeidung des Risikos podsassywanija in den Trakt der Luft das Niveau der Flüssigkeit im Behälter niedriger als Notiz MIN nicht herabfallen soll.

Verwenden Sie die aus dem System nochmalig ausgepumpte Flüssigkeit, sowie, die Flüssigkeit, eine lange Zeit bewahrte in der undicht geschlossenen Verpackung nicht!

Die Hauptmethode prokatschki - wird die Hilfe des Assistenten gefordert

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie pylesaschtschitnyj kolpatschok ab und spannen Sie auf das Ventil prokatschki des Zylinders das Ende des nach dem Umfang herankommenden Plastschlauches. Das zweite Ende des Schlauches senken Sie in den durchsichtigen gefüllten die hydraulische Flüssigkeit teilweise Behälter, - verfolgen Sie, damit sich der Schnitt des Schlauches vollständig erwiesen hat ist in die Flüssigkeit geladen.
  1. Bitten Sie den Helfer mehrmals, auf das Pedal der Kupplung zwecks des Aufstiegs des Drucks im Trakt zu drücken, dann, sie auszudrücken und, sie in der unteren Lage festzulegen. Öffnen Sie das Ventil prokatschki und geben Sie die Flüssigkeit aus dem Zylinder in die Ausflußkapazität aus. Wenn wytekanije der mit den Luftblasen vermischten Flüssigkeit aufhören wird, ziehen Sie das Ventil wieder dicht fest und erlauben Sie dem Assistenten, das Pedal zu entlassen.
  2. Setzen Sie prokatschku in der selben Manier fort, bis die aus dem Zylinder hinausgehende Flüssigkeit vollständig von den Luftblasen befreit werden wird. Ständig folgen Sie auf das Niveau der Flüssigkeit im Behälter des Hauptzylinders aufmerksam, seine übermäßige Senkung, der vom Treffen gefährlichen Luft in den Trakt und der Angabe zur Null aller unternommenen Bemühungen nicht zulassend.

Die Methode prokatschki unter Ausnutzung des Satzes mit dem Rückventil

Wie den Namen sagt, gehört zum Satz für prokatschki der vom Einfahrventil ausgestattete Abschnitt des Schlauches. Das Ventil verhindert die Möglichkeit der Rückgabe der hinausgestoßenen Flüssigkeit zurück ins System und werden zulassen, prokatschku von den Kräften eines Menschen zu erzeugen, - vergessen Sie die Notwendigkeit der Observation des Niveaus der Flüssigkeit im Behälter des Hauptzylinders nicht (er soll niedriger als Notiz MIN nicht herabfallen!).

Prokatschka unter Ausnutzung der zusammengepressten Luft

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Als Quelle der zusammengepressten Luft kann das Ersatzrad verwendet sein, - vorläufig muss man seinen Druck nakatschki stürzen. Gelten Sie entsprechend den dem Satz beigefügten Instruktionen.
  2. Unter Anwendung von der ähnlichen Einrichtung ist es erforderlich, nur das Ventil prokatschki zu entlassen und, die Unterbrechung des Ausgangs aus dem Trakt der Luftblasen zu erwarten.
  3. Der Hauptvorteil der gegebenen Weise besteht darin, dass der große in den Satz eingehende Behälter mit der hydraulischen Flüssigkeit podsassywanija die Luft in den Trakt im Lauf prokatschki nicht zulässt.

Alle Methoden

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. prokatschku beendet, prüfen Sie den Lauf des Pedals der Kupplung, - wenn die stattgefundene Weichheit vollständig entfernt ist, ziehen Sie das Ventil prokatschki mit der geforderten Bemühung fest, pflanzen Sie auf ihn schutz- kolpatschok und sammeln Sie vom alten Lumpen die Spuren der vergossenen Flüssigkeit.
  2. Prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter des Hauptzylinders, - erzeugen Sie die entsprechende Korrektur (notfalls siehe das Kapitel die Laufende Bedienung).
  3. Die zusammengezogene Flüssigkeit unterliegt der nochmaligen Nutzung nicht soll entsprechend den Forderungen nach dem Schutz der Umwelt verwertet sein.
  4. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der Kupplung, - wenn seine Ausschaltungen beim Ausquetschen des Pedals nicht geschieht, also ist die ganze Luft aus dem Trakt entfernt und prokatschku muss man wiederholen. Wenn nach dem befriedigenden Ergebnis zu streben misslingt es im Verlauf einiger prokatschek, ist nötig es den Zustand uplotnitelnych der Elemente schtuzernych der Stecker der hydraulischen Linien auf beiden Zylinder zu prüfen.